Rohre fließen

Alles rund um die verschiedenen Schweizer Glasfasernetze; Berner Glasfasernetz, Luzerner Glasfasernetz, St. Galler Glasfasernetz, Winterthurer Glasfasernetz, Zürcher Glasfasernetz, ewz.zürinet, meifi.net, LiteXchange, SAKnet, Swisscom-Glasfasernetz, und so fort...

Rohre fließen

Beitragvon CoddyG » 20 Jan 2021 23:37

Es ist keine sehr gute Situation passiert. In einer gemieteten Wohnung, die ich seit 2 Jahren miete, begannen Rohre zu lecken. Und jetzt weiß ich nicht, wen ich mit meinen Problemen kontaktieren soll. An die Eigentümer der Wohnung oder vielleicht direkt an den Klempner. Nur auch ein Problem, weil ich keinen Klempner in unserer Stadt kenne. Vielleicht kannst du mir einen Rat geben?
CoddyG
 

Re: Rohre fließen

Beitragvon Saturnny » 21 Jan 2021 02:45

Was bringt es, den Vermieter zu kontaktieren? Es scheint mir persönlich, dass dies Ihr Problem ist, das Sie selbst lösen müssen und für das Sie bezahlen müssen. Hier ist alles einfach. Jeder Vermieter, der eine Wohnung vermietet hat, wird es Ihnen sagen. Also zögern Sie nicht und rufen Sie besser diesen https://sanitaerfrauenfeld.ch/ -Notdienst an.
Saturnny
 


Zurück zu Glasfasernetze Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

cron