Wie ins Internet einloggen?

Alles rund um die verschiedenen Schweizer Glasfasernetze; Berner Glasfasernetz, Luzerner Glasfasernetz, St. Galler Glasfasernetz, Winterthurer Glasfasernetz, Zürcher Glasfasernetz, ewz.zürinet, meifi.net, LiteXchange, SAKnet, Swisscom-Glasfasernetz, und so fort...

Wie ins Internet einloggen?

Beitragvon bodd » 31 Jul 2017 00:11

Wie loggt ihr euch ins Internet ein?

Ich muss nun neu (bei meinem bisherigen ADSL lief es ganz anders ab) während dem booten - noch bevor Windows richtig loslegt, vom sichtbaren her ist erst nurs hintergrundbild geladen - das passwort eintippen, insofern am eingang der netzwerkkarte Internet-signal anliegt. Später geht das nicht mehr, dann muss ich allenfalls rebooten. Allerdings kann ich dann das Internet beliebigemal abkoppeln und wieder zuschalten, diese passworteingabe gilt bis zum ende der PC-session.

Tippe ich das passwort falsch ein, wird nichts gemeldet, alles geht weiter, nur kann ich dann nicht ins Internet und muss mit allem drum und dran rebooten, was mir ziemlich komisch vorkommt.

Weiter, das passwort habe ich vom provider quasi zum von ihm bereitgestellten router erhalten, es erfüllt allerdings nur wenig von den kriterien, die für ein sicheres passwort empfohlen werden. Und als ich im laufe der testphase den provider gewechselt habe (beide auf Züri-Net von EWZ), habe ich vom neuen kein passwort bekommen, doch es funktioniert weiterhin jenes des vorherigen. Haben da vielleicht alle das gleiche? Das wäre schon mehr als nur bedenklich. Und irgendeine möglichkeit es nach meinem geschmack zu ändern sehe ich nicht. Nota bene, bei provisorischer zuteilung eines standard-passworts o.ä. wird normalerweise dringend empfohlen, es so rasch wie möglich zu ändern, was mir von keinem dieser 2 provider empfohlen wurde.
Nur ein toter fisch schwimmt mit dem strom :idea:
Benutzeravatar
bodd
 
Beiträge: 7
Registriert: 28 Jul 2017 20:04

Re: Wie ins Internet einloggen?

Beitragvon Tom » 03 Dez 2017 13:19

Keine Ahnung um was für ein Passwort es sich da handelt / wo Du das für was eingibst - mit dem Internetanschluss dürfte dies nichts zu tun haben. Auf dem ewz.zürinet wird ja derzeit von ewz ein CPE (Konverter) ausgeliefert, an das Du einen Router anschliesst. Der Zugang zum Internet erfolgt in diesen Fällen über DHCP, sprich, es kann ein beliebiger Router am CPE angeschlossen werden, der via DHCP ohne Zugangsdaten eine IP-Adresse bezieht. Das ist absolut ok und auch kein Sicherheitsrisiko. Nach einem allfälligen Passwort wirst Du wenn dann von Deinem Router gefragt (WLAN) oder sonst aus einem Grund von Deinem Computer...
Tom
 

Re: Wie ins Internet einloggen?

Beitragvon bodd » 28 Feb 2018 04:08

Danke, Tom.

Es ist ein passwort fürs netzwerk, wie ich dem eingabe-bild (siehe unten) entnehmen kann. Dem darauf abgebildeten symbol nach müsste es sich um lokales intranet handeln. Interessant ist jedoch, dass ich in den entsprechenden sicherheitseinstellungen nachwievor das default gesetzt habe, also "Automatisches Anmelden nur in der Intranetzone", nicht etwa "Automatische Anmeldung mit aktuellem Benutzernamen und Kennwort" oder "Nach Benutzernamen und Kennwort fragen". Das selbe in den sicherheitseinstellungen fürs Internet. Oder versethe ich hier etwas falsch?

Es verhält sich genau gleich auch, wenn ich mich versuchsweise ohne router direkt am CPE anschliesse.
Dateianhänge
NWkennwortEing.png
NWkennwortEing.png (3.74 KiB) 591-mal betrachtet
Nur ein toter fisch schwimmt mit dem strom :idea:
Benutzeravatar
bodd
 
Beiträge: 7
Registriert: 28 Jul 2017 20:04


Zurück zu Glasfasernetze Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron